Einbruch auf Baustelle:

Teures Werkzeug aus einem Wohnhaus geklaut

Die neue Küche ist verwüstet und technisches Gerät ist verschwunden. Aus einem Gebäude, das gerade nicht bewohnt und umgebaut wird, ist einiges von Dieben gestohlen worden.

Eine Küche, die gerade eingebaut wurde, ist in einem Sietower Haus von Einbrechern beschädigt worden.
Sergey - Fotolia.com/Symbolbild Eine Küche, die gerade eingebaut wurde, ist in einem Sietower Haus von Einbrechern beschädigt worden.

 

In ein momentan leer stehendes Sietower Wohnhaus ist am Wochenende eingebrochen worden. Laut Polizei sollen die Unbekannten in der Nacht zum Sonnabend ein Fenster des sich im Umbau  befindlichen Gebäudes aufgehebelt haben. Von der Baustelle wurde hochwertiges Werkzeug im Wert von rund 4000 Euro gestohlen. In der bereits neu eingebauten Küche wurden alle Elektrogeräte herausgerissen, aber nicht mitgenommen. Der Sachschaden hier beträgt laut Polizei gut 3000 Euro.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung