Vier Fahrzeuge auf der B 108 zusammengestoßen:

Unfall bei Vielist: Eine Person verletzt

Bei der Kollision von vier Fahrzeugen auf der B 108 zwischen Marxhagen und Vielist ist am Freitagabend eine Person verletzt worden.

Erneut meldet die Polizei einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 108 bei Vielist. Die Strecke ist offenbar recht unfallträchtig.
Marcus Beck Fotolia Erneut meldet die Polizei einen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 108 bei Vielist. Die Strecke ist offenbar recht unfallträchtig.

Rettungswagen, Notarzt und Feuerwehr Moltzow waren im Einsatz, um umgehend Hilfe zu leisten. Die B 108 musste an der Unfallstelle an den Kalkberger Tannen voll gesperrt werden. Die Ermittlungen der Polizei zur Unfallursache dauerten bei Redaktionsschluss noch an. Auch zur Höhe des Schadens konnten die Beamten noch keine Angaben machen. Auf dem Streckenabschnitt der B 108 haben sich in der Vergangenheit schon des Öfteren Verkehrsunfälle ereignet.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!