Suche beendet:

Vermisste 15-Jährige wurde gefunden

Mehr als einen Tag lang hielt eine verschwundene Jugendliche aus Waren die Polizei in Atem. Am Dienstagabend konnten die Ermittler aber Entwarnung geben.

Am Dienstagabend konnte die Polizei ihren Suchaufruf zu einer Vermissten aus Waren wieder aufheben.
Friso Gentsch Am Dienstagabend konnte die Polizei ihren Suchaufruf zu einer Vermissten aus Waren wieder aufheben.

Am frühen Montagnachmittag war sie in Neubrandenburg zuletzt gesehen worden, am Dienstag kurz vor 18 Uhr hob die Polizei ihren Suchaufruf wieder auf. Ein 15-jähriges Mädchen hatte eine Wohneinrichtung des CJD in Waren Montagfrüh verlassen. Die Beamten hatten sie auch deshalb in Neubrandenburg vermutet, weil sie von dort stammt. Die Ermittler sollten Recht behalten. Unter welchen Umständen die Jugendliche gefunden wurde, verriet die Polizei nicht. Sie sei "am späten Nachmittag in Neubrandenburg wohlbehalten angetroffen" worden, hieß es nur.