:

Warener Wimpel flattern im Wind

Waren.Die Festwoche als feierlicher Höhepunkt des Warener Stadtjubiläums rückt immer näher. Nun flattern entlang der Bundesstraße 192 die ersten Wimpel ...

Waren.Die Festwoche als feierlicher Höhepunkt des Warener Stadtjubiläums rückt immer näher. Nun flattern entlang der Bundesstraße 192 die ersten Wimpel im Wind und künden vom 750. Geburtstag der Stadt. Ganze 5000 der bunten Banner bringen Mitarbeiter der Warener Stadtwerke in diesen Tagen an. Viele Warener Bürger sind dem Aufruf aus dem Rathaus gefolgt haben Wimpel ausgeschnitten und genäht und in der vergangenen Woche in stundenlanger, mühseliger Arbeit auf Tausende Meter Schnur gezogen. Die bunten Dreieckstücher sollen jetzt schon festliche Stimmung verbreiten.FOTO: Jörg Döbereiner