Exklusiv für Premium-Nutzer

Der Findelschwan von Mallin:

Wie Butterblumen und Liebe Luckis Leben retteten

Ein Ehepaar aus Mallin kümmert sich mit großer Hingabe um verletzte und verwaiste Tiere. Ihr jüngster Pflegefall hockte alleine an einem Teich und piepste herzerweichend. Mit Eigelb, Heizkissen und Frotteehandtuch wurde er wieder aufgepäppelt.

Ihren „Lucki“ hat Lotte Girrleit als Küken an einem Teich gefunden. Sie hat den verwaisten Höckerschwan mit viel Liebe aufgepäppelt. In wenigen Monaten ist aus ihm ein kräftiger Vogel geworden.
Udo Roll Ihren „Lucki“ hat Lotte Girrleit als Küken an einem Teich gefunden. Sie hat den verwaisten Höckerschwan mit viel Liebe aufgepäppelt. In wenigen Monaten ist aus ihm ein kräftiger Vogel geworden.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: