Exklusiv für Premium-Nutzer

DDR-Museum:

Würstchenwärmer lässt die Wäsche blitzen

Wer das DDR-Museum in Malchow betritt, der lässt seinen Alltag hinter sich und betritt den Alltag einer untergegangenen Republik. Seit 15 Jahren wird in Malchow etwas konserviert, das bis vor einem Vierteljahrhundert lebenswichtig war, aber heute oft belächelt wird. 

Irina Gräser, Leiterin des DDR-Museums in Malchow, kennt sich mit der Funktionsweise der WM 66 bestens aus, schließlich hat sie Wäsche noch selbst darin gewaschen.
Petra Konermann Irina Gräser, Leiterin des DDR-Museums in Malchow, kennt sich mit der Funktionsweise der WM 66 bestens aus, schließlich hat sie Wäsche noch selbst darin gewaschen.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: