Hoher Sachschaden:

Zwei Frauen leicht verletzt beim Unfall auf der B 192

Ein Pkw-Fahrer musste seinen Wagen abbremsen, der Nachfolger konnte nicht mehr reagieren und fuhr mit seinem Wagen auf. Das wird nun wohl teuer.

Auf der B 192 hatte es am Montag gekracht. Zwei Frauen wurden dabei verletzt.
Patrick Pleul Auf der B 192 hatte es am Montag gekracht. Zwei Frauen wurden dabei verletzt.

Auf der B 192 kurz vor der Abfahrt Eldenholz kam es Montagnachmittag zu einem Unfall. Ein Fahrzeugführer musste bremsen, der nachfolgende konnte nicht rechtzeitig reagieren und fuhr auf. Durch den Zusammenstoß wurden zwei Fahrzeuginsassinnen leicht verletzt. Sie kamen zur Untersuchung ins Müritzklinikum. Den entstandenen Sachschaden bezifferte die Polizei auf insgesamt rund 18000 Euro.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!