11.11., 11 Uhr 11: Narren starten in Karnevalssession

In den Karnevalshochburgen hat die närrische Zeit begonnen. Pünktlich um 11.11 Uhr fiel der Startschuss für die neue Session. In Köln präsentierte sich das Dreigestirn, in Düsseldorf stand um 11.11 Uhr der Traditionsschelm Hoppeditz von den Toten auf - am letzten Aschermittwoch hatte man ihn zu Grabe getragen. In Mainz wurde das närrische Grundgesetz verlesen. Die thüringische Faschingshochburg Wasungen hat eine Narrentaufe und Freibier aus dem Narrenbrunnen zu bieten. In Unterfranken stürmten Faschingsclubs Rathäuser und übernahmen symbolisch die Macht.