120 Polizisten bei Demonstration in Hamburg verletzt

Bei den Krawallen nach der Demonstration für den Erhalt des linken Kulturzentrums «Rote Flora» in Hamburg sind 120 Polizisten verletzt worden. 19 Beamte erlitten schwere Verletzungen. Die Polizei nahm insgesamt 21 Demonstranten fest. 320 Demonstranten seien während der Kundgebung vorläufig in Gewahrsam genommen und dann wieder freigelassen worden. Über das Ausmaß der angerichteten Sachschäden gibt es laut Polizei noch keinen detaillierten Überblick.