17 Millionen Tweets bei TV-Debatte der Kandidaten

Das TV-Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump hat auch bei Twitter eine enorme Rolle gespielt. Im Bezug auf die Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten wurden nach Angaben des Unternehmens 17 Millionen Tweets abgesetzt. Drei Momente lösten demnach besonders heftige Reaktionen aus: Als Trump sagte, er stimme in der Syrien-Politik nicht mit Vizekandidat Mike Pence überein, als er sich selbst als Gentleman bezeichnete und Trumps Ankündigung, Clinton unter seiner Regierung ins Gefängnis bringen zu wollen.