2. Fußball-Bundesliga - die Ergebnisse der Freitagsspiele

Die Würzburger Kickers bleiben die Überraschung in der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga. Der Aufsteiger schob sich am Abend durch ein 3:0 gegen Greuther Fürth zum Auftakt des fünften Spieltags auf Platz zwei hinter Tabellenführer Eintracht Braunschweig. Dritter ist vorerst Union Berlin, nachdem die Hauptstädter in Unterzahl ein 2:1 bei 1860 München über die Zeit retteten. In der Krise steckt weiter der 1. FC Nürnberg. Nach dem spektakulären 4:5 beim VfL Bochum rutschten die Franken ans Tabellenende.