20 000 Menschen feiern Abschluss des Katholikentages

Finale beim 100. Katholikentag: Zum Abschluss des haben rund 20 000 Teilnehmer unter blauem Himmel den stimmungsvollen Abschlussgottesdienst gefeiert. Mehrere Bischöfe, aber auch zahlreiche Musiker und Sänger gestalteten die Eucharistiefeier auf dem Augustusplatz. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, sprach die Flüchtlingspolitik an: Wenn jemand an unsere Grenze komme, dann müsse er menschlich behandelt werden. Dann müsse er ein faires Verfahren bekommen.