26 Menschen sterben bei Feuer in indischem Nachtzug

In Indien sind bei einem Brand in einem Fernzug mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. Unter den Toten sind offiziellen Angaben zufolge auch zwei Kinder. Die Menschen erstickten im Rauch oder verbrannten. Der Nanded Express fuhr gerade durch den Distrikt Anantapur, als es am frühen Morgen anfing zu brennen. Gardinen und Decken in dem Nachtzug fingen Feuer. Im Unglückswaggon saßen mehr als 60 Menschen. Die Brandursache ist noch unklar.