4:0-Sieg gegen Finnland: Deutsche U21-Fußballer auf Kurs

Die deutschen U21-Fußballer bleiben in der neuen Saison unbesiegt. Die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch gewann auch die zweite Partie auf dem Weg zur EM-Endrunde 2017 gegen Finnland mit 4:0. Im nächsten Spiel tritt die Hrubesch-Elf am Dienstag auf den Färöer an. Weitere Gruppengegner in der EM-Qualifikation sind Russland, Österreich und Aserbaidschan.