44 Tote in Istanbul - gab es Sicherheitslücken?

Selbstmordattentäter haben auf dem Atatürk-Airport in Istanbul Dutzende Menschen getötet. Die türkische Regierung sieht keine Sicherheitslücken am Flughafen. Aber es gibt Hinweise, dass ein Attentäter in das Terminal eindrang.

44 Tote in Istanbul - gab es Sicherheitslücken?
Sedat Suna 44 Tote in Istanbul - gab es Sicherheitslücken?