45 Tote bei Luftangriff auf Flüchtlingslager im Jemen

Bei einem Luftangriff auf ein Flüchtlingslager im Nordwesten des Jemens sind nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) 45 Menschen getötet worden.

45 Tote bei Luftangriff auf Flüchtlingslager im Jemen
Yahya Arhab 45 Tote bei Luftangriff auf Flüchtlingslager im Jemen

Das hätten Mitarbeiter vor Ort berichtet, sagte ein IOM-Sprecher der Deutschen Presse Agentur. Mindestens 65 Menschen seien verletzt worden.

Die jemenitische Nachrichtenseite Barakish.net meldete, Flugzeuge der von Saudi-Arabien geführten Koalition hätten das Lager angegriffen. Augenzeugen zufolge hatten Flugzeuge am Morgen das Flüchtlingslager bombardiert, wie die Organisation Ärzte ohne Grenzen mitteilte.