59 000 Pfund für Geschenkpapier - Bank entschuldigt sich

Mehr als 59 000 Pfund für ein paar Rollen Geschenkpapier? Das ist selbst im teuren Großbritannien gut für einen Mini-Skandal: Umgerechnet rund 76 000 Euro hat die Bank TSB irrtümlich einem zweifachen Vater in Birmingham vom Konto abgezogen, der Geschenkpapier für nicht einmal acht Euro hatte kaufen wollen. Der 32-Jährige habe deswegen über die Feiertage kein Geld gehabt, berichteten britische Medien. Inzwischen ist der Fehler aber behoben. Die Bank bedauere die entstandenen Unannehmlichkeiten, hieß es.