Abruptes Ende einer Party: Helikopter stürzt auf Glasgower Pub

Das Grauen kam gegen 22.30 Uhr: In einem beliebten Pub in Glasgow spielte eine Band, die Bar war mit etwa 120 jungen Leuten gut gefüllt, als ein Polizeihubschrauber auf das Flachdach des eingeschossigen Gebäudes stürzte. Augenzeugen berichteten, wie die Decke langsam auf die Theke stürzte. Noch ist völlig unklar, wie viele Verletzte oder sogar Tote es gegeben haben könnte. Die BBC zitierte den Mitarbeiter eines Krankenhauses, der von «ernsten Verletzungen» sprach. Augenzeugen berichteten von blutverschmierten Menschen, die aus den Gasträumen liefen.