Abschlussbericht nach Beinahe-Katastrophe am Flughafen Köln-Bonn

Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung veröffentlicht heute ihren Abschlussbericht zu einem schweren Zwischenfall auf dem Flughafen Köln-Bonn. Im Dezember 2010 konnten die Piloten eines Airbus dort nur mit Mühe sicher landen.

Abschlussbericht nach Beinahe-Katastrophe am Flughafen Köln-Bonn
Oliver Berg Abschlussbericht nach Beinahe-Katastrophe am Flughafen Köln-Bonn

Sie hatten zuvor im Cockpit einen merkwürdigen Geruch bemerkt und trotz Sauerstoffmasken beinahe das Bewusstsein verloren. An Bord der Maschine waren damals 149 Menschen. Die Experten der BFU haben den Zwischenfall seit Ende 2011 untersucht. Sie wollen nach Angaben eines Sprechers auch aufklären, ob giftige Öldämpfe Ursache der Probleme gewesen sein könnten. Darüber war spekuliert worden.