Acht Verletzte bei Unfall auf Autobahn 71 nahe Erfurt

Acht Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 71 nahe dem Erfurter Kreuz in Thüringen verletzt worden. Ein 23-Jähriger fuhr mit seinem Wagen auf ein vorausfahrendes Auto auf. Kurz darauf krachten noch zwei Fahrzeuge in die Unfallstelle. Acht Insassen erlitten zum Teil schwere Verletzungen.