ADAC-Test: Auch deutsche Parkhäuser fallen durch

Zu schmale Parkplätze oder zu steile Rampen: Elf von 60 getesteten Parkhäusern sind bei einem europaweiten ADAC-Test durchgefallen, darunter drei deutsche. Der Autofahrerclub hatte in 15 Großstädten die Benutzerfreundlichkeit, Befahrbarkeit, Sicherheit und Tarife von Groß-Garagen unter die Lupe genommen. Von den deutschen Parkhäusern schnitt die Tiefgarage am Frankfurter Goetheplatz am besten ab, sie erhielt die Note «gut». Durchgefallen sind zwei Garagen in München sowie ein Parkhaus in Frankfurt.