AfD-Europaabgeordnete von Storch wechselt Fraktion

Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch ist einem drohenden Ausschluss aus ihrer Fraktion im Europaparlament zuvorgekommen. Sie wechselt in die EFDD-Fraktion des britischen Rechtspopulisten Nigel Farage. Farage ist Chef der britischen Unabhängigkeitspartei UKIP, die für einen EU-Austritt wirbt. Bisher war von Storch Mitglied der Fraktion der Europäischen Konservativen. Die Fraktion hatte sie wegen Äüßerungen zum möglichen Einsatz von Schusswaffen gegen Flüchtlinge zum Austritt aufgefordert.