Allianz legt überraschend Gewinnsprung hin

Europas größter Versicherer Allianz ist überraschend mit einem dicken Gewinnplus ins Jahr gestartet. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wuchs der Überschuss um gut 20 Prozent auf 2,2 Milliarden Euro, wie der Dax-Konzern unerwartet bereits am Montag mitteilte.

Allianz legt überraschend Gewinnsprung hin
Andreas Gebert Allianz legt überraschend Gewinnsprung hin

Als Grund nannte er realisierte Gewinne außerhalb des operativen Geschäfts. Der operative Gewinn sank um 3,5 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro, übertraf aber ebenfalls die Erwartungen der Branchenexperten. Der Umsatz ging um gut 6 Prozent auf 35,4 Milliarden Euro zurück.

Für das laufende Jahr peilt Vorstandschef Oliver Bäte weiterhin ein operatives Ergebnis von 10 bis 11 Milliarden Euro an. Den vollständigen Quartalsabschluss will die Allianz wie geplant am 11. Mai vorlegen.