Amokschütze aus Mittelfranken kommt in Psychiatrie

Der Amokschütze aus Mittelfranken wird in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht.

Amokschütze aus Mittelfranken kommt in Psychiatrie
Daniel Karmann Amokschütze aus Mittelfranken kommt in Psychiatrie

Laut der Entscheidung des Landgerichts Ansbach hat der 48-Jährige im vergangenen Sommer in zwei Ortsteilen von Leutershausen bei Ansbach zuerst eine 82-jährige Frau und danach einen 72 Jahre alten Radfahrer erschossen. Danach fuhr er weiter und schoss noch auf eine Autofahrerin und auf einen Traktorfahrer.