Kleinflugzeug in Alaska abgestürzt - Neun Tote

Ein Kleinflugzeug mit neun Insassen ist im Südosten von Alaska abgestürzt. Dabei kamen alle Menschen an Bord ums Leben, berichtete der Sender CNN in der Nacht. Das Wrack der Maschine sei erst nach mehrstündiger Suche an einem Berghang in der Nähe eines Sees entdeckt worden. Rettungstrupps versuchten, zu der schwer zugänglichen Unglücksstelle vorzudringen, berichtete der örtliche Sender KTVA. Acht der Insassen waren Passagiere eines Kreuzfahrtschiffs. Die Touristen hatten im Rahmen ihrer Reise den Ausflug mit dem Wasserflugzeug zum See Ella gebucht.