Andrang bei «Myfest» in Berlin - «Revolutionäre 1. Mai-Demo» am Abend

Fast 45 000 Menschen sind am 1. Mai in Berlin zum traditionellen «Myfest» nach Kreuzberg geströmt. Zur sogenannten revolutionären 1.-Mai-Demonstration am Abend werden in Kreuzberg 20 000 bis 30 000 Teilnehmer erwartet. Rund 7000 Polizisten sind im Einsatz. Seit 1987 gab es in Berlin am 1. Mai und dem Vorabend immer wieder Krawalle von Linksautonomen; in den vergangenen Jahren ging es aber zusehends weniger gewalttätig zu. In Hamburg waren für den Abend gleich zwei «revolutionäre 1. Mai»-Demonstrationen angekündigt.