Anleger-Sorgen vor Brexit sind verschwunden

Die Anleger am deutschen Aktienmarkt setzen auf einen Verbleib der Briten in der EU und haben am Donnerstag weiter Aktien gekauft. Am Tag der Volksabstimmung in Großbritannien startete der Dax den nunmehr fünften Tag in Folge mit Gewinnen und legte zuletzt um 0,88 Prozent auf 10 160,00 Punkte zu.

Anleger-Sorgen vor Brexit sind verschwunden
Fredrik Von Erichsen Anleger-Sorgen vor Brexit sind verschwunden

Seit seinem letzten Tief vor einer Woche hat der Dax damit inzwischen 7,7 Prozent gutgemacht. Der MDax der mittelgroßen Konzerne rückte um 0,70 Prozent auf 20 638,14 Punkte vor. Der Technologiewerte-Index TecDax stieg um 0,41 Prozent auf 1633,24 Punkte. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 übersprang zum Börsenstart kurz die Marke von 3000 Zählern und stand mit plus 0,73 Prozent zuletzt wieder knapp darunter.