Anstehende Berichtssaison hält Gewinne an der Wall Street im Zaum

Der neuerliche Sieg der Demokratin Hillary Clinton im zweiten TV-Duell des US-Präsidentschaftswahlkampfs sowie stark steigende Ölpreise haben der Wall Street einen ordentlichen Wochenstart beschert. Für den Leitindex Dow Jones ging es am Montag letztlich um 0,49 Prozent auf 18 329,04 Punkte aufwärts.