Anwalt von Ex-US-Todeskandidatin Debra Milke: Sie ist endgültig frei

Die in Berlin geborene ehemalige US-Todeskandidatin Debra Milke kommt nach Angaben ihrer Anwälte endgültig frei. Der Oberste Gerichtshof von Arizona lehnte eine weitere Anhörung zu ihrem Fall ab. Damit darf der 51-Jährigen kein erneuter Prozess wegen der Ermordung ihres Sohnes gemacht werden. Seine Mandantin sei nach eigenen Worten erleichtert, dass ihr endlich Gerechtigkeit widerfahre, sagte ihr Verteidiger. Ihrer Freiheit stehe nach einem Vierteljahrhundert - davon 22 Jahre in der Todeszelle - nichts mehr im Wege. Milke war 1991 zum Tode verurteilt worden.