Apple setzt Entwicklerkonferenz WWDC für 8. Juni an

Apples jährliche Entwicklerkonferenz WWDC beginnt diesmal am 8. Juni. Bei den fünftägigen Events gibt es traditionell Neuigkeiten zu den nächsten Versionen der Software von Apple-Geräten.

In diesem Jahr wird unter anderem auch die Ankündigung eines internationalen Starts des Musik-Streamingdienstes Beats erwartet. Die Konferenz richtet sich an die Programmierer, die Apps für Apple-Geräte erstellen. Die Tickets zum Preis von 1599 Dollar dürften wohl wie in den vergangenen Jahren angesichts der großen Nachfrage im Losverfahren vergeben werden.