Arsenal bangt nach 0:0 bei Sunderland um Champions League

Der FC Arsenal muss in der englischen Premier League um die direkte Champions-League-Qualifikation bangen. Das Team der Fußball-Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker kam beim abstiegsgefährdeten FC Sunderland nicht über ein 0:0 hinaus.

Arsenal bangt nach 0:0 bei Sunderland um Champions League
Nigel Roddis Arsenal bangt nach 0:0 bei Sunderland um Champions League

In der Tabelle rutschten die Nord-Londoner mit 64 Zählern auf Rang vier, da das punktgleiche Manchester City das bessere Torverhältnis besitzt. Während bei den Gunners Mertesacker durchspielte, musste Özil nach 84 Minuten vom Feld. Bei den Gastgebern wurde Jan Kirchhoff nach 78 Minuten ausgewechselt.