Atempause im Dax nach gut gelaufener Vorwoche

Der Dax ist am Montag zum Handelsstart kaum vom Fleck gekommen. Da die Börsen in London und New York feiertagsbedingt geschlossen bleiben, dürfte das Handelsvolumen zum Wochenbeginn recht gering sein.

Atempause im Dax nach gut gelaufener Vorwoche
Fredrik Von Erichsen Atempause im Dax nach gut gelaufener Vorwoche

In den ersten Minuten gewann der deutsche Leitindex 0,43 Prozent auf 10 330,09 Punkte, nachdem er allerdings in der vergangenen Woche noch kräftiger Gas gegeben hatte und um fast 4 Prozent gestiegen war.

Der MDax der mittelgroßen Unternehmen gewann am Montagmorgen
0,14 Prozent auf 20 841,29 Punkte, während es für den Technologiewerte-Index TecDax um 0,32 Prozent auf 1695,59 Punkte nach oben ging. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 sank um 0,03 Prozent auf 3077,47 Punkte.