Eil+++ Erste Auszählungen: Griechen lehnen Reformkurs ab

Die Griechen haben beim Referendum über die Sparpolitik nach ersten Auszählungen die Forderungen der Geldgeber mehrheitlich abgelehnt. Wie das Athener Innenministerium mitteilte, stimmten nach Auszählung von knapp neun Prozent der abgegebenen Wahlzettel 59,9 Prozent mit «Nein» und 40,1 Prozent mit «Ja».