Griechen sagen «Nein» - Krisendiplomatie in der EU

Alle beschwörenden Worte aus Brüssel und Berlin sind letztlich wirkungslos geblieben: Die Mehrheit der Griechen hat genug von den Reformzwängen. Das klare Nein beim Referendum löst eine intensive EU-Krisendiplomatie aus. Morgen wird es einen Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs der Euro-Länder geben.

Griechen sagen «Nein» - Krisendiplomatie in der EU
Kay Nietfeld Griechen sagen «Nein» - Krisendiplomatie in der EU