Hintergrund: Neue Zusammensetzung des griechischen Ministerrats

Die Zusammensetzung des neuen griechischen Ministerrats nach der Regierungsumbildung am 17. Juli 2015:

Regierungschef: Alexis Tsipras (Syriza)

Vizeregierungschef: Giannis Dragasakis (Syriza)

Innenminister: Nikos Voutsis (Syriza)

Wirtschaftsminister: Giorgos Stathakis (Syriza)

Umwelt- und Energieminister: Panagiotis Skourletis (Syriza)

Finanzminister: Euklid Tsakalotos (Syriza)

Bildungsminister: Aristides Baltas (Syriza)

Arbeitsminister: Giorgos Katrougalos (Syriza)

Gesundheits- und Sozialminister: Panagiotis Kouroublis (Syriza)

Außenminister: Nikos Kotzias (Syriza)

Verteidigungsminister: Panos Kammenos (Unabhängige Griechen)

Justizminister: Nikos Paraskevopoulos

Korruptionsbekämpfungsminister: Panagiotis Nikoloudis

Staatsminister für Regierungskoordination: Alekos Flambouraris (Syriza)

Staatsminister: Nikos Pappas