Kammenos: In Kürze werden wir das Sparprogramm vorlegen

Griechenland will seine Sparpläne den Gläubigern schnell präsentieren. «In Kürze wird der griechische Vorschlag vorgelegt», sagte der Chef der rechtspopulistischen Regierungspartei Unabhängige Griechen, Panos Kammenos, nach einer Sitzung des Ministerrates im Fernsehen.

Kammenos: In Kürze werden wir das Sparprogramm vorlegen
Simela Pantzartzi Kammenos: In Kürze werden wir das Sparprogramm vorlegen

Eine Sprecherin der EU-Kommission erklärte gegen 18.30 Uhr, bisher sei kein Vorschlag Athens in Brüssel eingegangen. Die Frist dafür läuft um Mitternacht ab.

Die Unabhängigen Griechen sind der kleine Koalitionspartner der Linkspartei Syriza des Ministerpräsidenten Alexis Tsipras. Das vorgeschlagene Maßnahmenpaket hat Medienberichten zufolge eine Budgetwirkung von etwa zwölf Milliarden Euro.