Neue griechische Regierung vereidigt

Die neue griechische Regierung ist heute Morgen in Athen vereidigt worden. Das berichtete das Staatsradio ERT. Am Vorabend hatte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras bei einer Regierungsumbildung Vertreter des linken Flügels seiner Partei entlassen. Sie wurden durch Vertraute des Regierungschefs ersetzt. Das wichtige Ministerium für Umwelt und Energie, das viele Privatisierungen vornehmen muss, übernahm Tsipras' Mitarbeiter Panos Skourletis. Finanzminister bleibt Euklid Tsakalotos.