Attacke auf Protestierer bei Trump-Veranstaltung

Der Faustschlag ins Gesicht eines farbigen Anti-Trump-Protestierers sorgt in den USA für größeres Aufsehen. Bei einer Kundgebung des Republikanerkandidaten in North Carolina wurde der Student am Mittwoch von einem Trump-Anhänger niedergeschlagen. Es gibt ein Video von dem Vorfall. Der 26-Jährige sagte der «Washington Post», er sei mit vier Freunden als Teil eines «sozialen Experiments» zu der Veranstaltung gegangen. Auf dem Weg nach draußen schlug ein 78-jähriger Besucher dem Studenten mit voller Wucht ins Gesicht.