Außenminister loten Chancen für Ukraine-Gipfel aus

Die Außenminister aus Deutschland, Frankreich, Russland und der Ukraine sind in Berlin zusammengekommen, um die Chancen für ein Gipfeltreffen zum Ukraine-Konflikt auszuloten. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier empfing seine Kollegen am Abend in der Villa Borsig, dem Gästehaus des Auswärtigen Amts. Grundlage für das Gespräch sind Friedensvereinbarungen vom September, gegen die allerdings immer wieder verstoßen wird. Als Termin für ein Gipfeltreffen ist der kommende Donnerstag im Gespräch.