Augenzeuge: Lastwagen-Fahrer schoss als erster

Bei dem Anschlag in Nizza hat der Lastwagenfahrer laut einem Augenzeugen das Feuer auf die Polizei eröffnet. Der Fahrer habe mit einer Pistole durch die Windschutzscheibe seines Fahrzeugs geschossen, sagte ein englischsprachiger Mann, der seinen Namen mit Nader angab, dem französischen Sender BFMTV. Der Fahrer habe nervös gewirkt. «Er trug eine blaue Uniform», berichtete der Augenzeuge. Bei der Attacke mit einem Lastwagen in Nizza wurden mindestens 80 Menschen getötet.