Augenzeugen: Polizei beginnt mit der Räumung des Camps von Idomeni

Die griechischen Behörden haben mit der Räumung des wilden Lagers von Idomeni begonnen. Einheiten der Bereitschaftspolizei sperrten am frühen Morgen weiträumig das Lager ab. Ein Hubschrauber überflog die Region. «Wir dürfen nicht ins Lager. Ich sehe mehrere Busse der Bereitschaftspolizei», sagte ein Fotograf der Deutschen Presse-Agentur vor Ort.