Auschwitz-Prozess in Lüneburg gestartet

In Lüneburg hat einer der wohl letzten großen Auschwitz-Prozesse begonnen. Der frühere SS-Mann Oskar Gröning muss sich wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 300 000 Fällen verantworten. Unter den mehr als 60 Nebenklägern sind Holocaust-Überlebende und Angehörige von Opfern.