Auslosung: Dortmund gegen Saloniki, Krasnodar und Qäbälä

Der Playoff-Nachrücker Borussia Dortmund bekommt es in der Europa League in Gruppe C mit dem griechischen Club PAOK Saloniki, FK Krasnodar aus Russland und dem aserbaidschanischen Neuling FK Qäbälä zu tun. Das ergab die Auslosung im Grimaldi-Forum von Monaco.

Auslosung: Dortmund gegen Saloniki, Krasnodar und Qäbälä
Guido Kirchner Auslosung: Dortmund gegen Saloniki, Krasnodar und Qäbälä

Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel hatte sich am Donnerstagabend durch einen 7:2-Sieg im Playoff-Rückspiel gegen Odds BK den Platz in der Europa League gesichert. Die ersten Vorrundenspiele finden am 17. September statt, das Finale steigt am 18. Mai 2016 in Basel.