Außenminister aus Asien und Europa beraten in Luxemburg

Außenminister und andere hochrangige Politiker und Diplomaten aus 51 europäischen und asiatischen Staaten kommen heute in Luxemburg zusammen.

Außenminister aus Asien und Europa beraten in Luxemburg
Herbert Neubauer Außenminister aus Asien und Europa beraten in Luxemburg

Das zweitägige Treffen ist als Diskussionsforum gedacht, bei dem die Teilnehmer über globale Herausforderungen wie den Klimawandel beraten können. Allerdings dürften auch Themen wie Migration zur Sprache kommen oder umstrittene Gebietsansprüche von China und anderen Staaten im Südchinesischen Meer.

Von deutscher Seite ist am Donnerstag Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) dabei. Die sogenannte ASEM-Partnerschaft, in deren Rahmen das Treffen stattfindet, gibt es seit 1996.