Australien will Suche nach Flug MH370 fortsetzen

Die Suche nach dem verschollenen Flug MH370 im Indischen Ozean geht weiter. Das bekräftigte Australiens Regierungschef Tony Abbott in einem Rundfunkinterview. Man sei es den Familien der Vermissten schuldig, zu versuchen, dieses Rätsel zu lösen. Alles deute daraufhin, dass in der richtigen Gegend nach dem Wrack gesucht werde. Anders als Malaysias Regierungschef Najib Razak bestätigten Abbott und sein zuständiger Minister Warren Truss nicht, dass das Teil eindeutig identifiziert worden sei.