Autoindustrie erwartet 2014 deutlich höhere Produktion

Die deutsche Autoindustrie rechnet dank hoher Nachfrage aus China und den USA im kommenden Jahr mit deutlichem Wachstum. Weltweit dürften die deutschen Hersteller 14,7 Millionen Autos produzieren, das wären 500 000 mehr als in diesem Jahr, teilte der Verband der Automobilindustrie mit. 5,5 Millionen davon sollen im Inland gebaut werden, sagte VDA-Präsident Matthias Wissmann in Berlin. Der Pkw-Inlandsmarkt entwickelte sich in diesem Jahr schwach. Bis November wurden 2,74 Millionen Autos neu zugelassen, ein Rückgang von fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.