Autoverband: Diesel für Klimaschutz sehr wichtig

Der Autoverband VDA setzt trotz des Skandals um manipulierte Abgastests in den USA uneingeschränkt auf Diesel-Fahrzeuge. Ohne den Diesel seien die anspruchsvollen CO2-Ziele in der EU nicht zu erreichen, erklärte der Verband. Der Diesel sei für den Klimaschutz sehr wichtig. Die Deutsche Umwelthilfe sieht das anders. Aus Sicht der Organisation stoßen Diesel-Autos nach wie vor extrem gesundheitsgefährdende und giftige Abgase aus. Die DUH will deshalb ein Fahrverbot von Dieselautos in Deutschland erreichen.