Nina Petri als Jazz-Musikerin unterwegs

Die Schauspielerin Nina Petri («Allein unter Frauen», «Lola rennt») ist unter die Sängerinnen gegangen. Die Hamburgerin bildet mit den Essener Musikern Rainer Lipski am Piano und dem Bassisten Norbert Holtz das Jazz-Trio «Nina between Don & Ray».

Nina Petri als Jazz-Musikerin unterwegs
Georg Wendt Nina Petri als Jazz-Musikerin unterwegs

Vor ein paar Wochen gab sie mit der Kombo ihr Debüt. Nun stünden mehr als ein Dutzend Termine für 2015 an. «Ich habe immer gern gesungen. Irgendwann hatte ich den Mut zu sagen: Das will ich professionalisieren und ein Programm machen», sagte sie der dpa.

Weil ihre Zwillinge nun aus dem Haus seien, habe die 51-Jährige Zeit für das Projekt. «Und ich genieße das total.» Sie covere zum Beispiel Tom Waits, bald komme auch noch Elvis dazu. «Ich probiere einiges aus.» Sie bleibe aber auch ihrem Fach treu und liefere literarische Einwürfe, etwa nach der amerikanischen Dichterin Anne Sexton und Schriftstellerin Dorothy Parker.

Bei den Bad Hersfelder Festspielen ist Petri als nächstes auf der Theaterbühne zu sehen. Am 13. Juni hat das Stück «Der zerbrochene Krug» von Heinrich von Kleist Premiere. Unter der Regie von Holk Freytag spielt sie in dem Lustspiel als Hosenrolle den Gerichtsrat Walter.