Bahn berät über Geschäftsmodell - Keine Abschaffung der Bahncard

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn will am kommenden Mittwoch über mögliche Änderungen am Geschäftsmodell für den Fernverkehr beraten. Das Kontrollgremium will in der turnusmäßigen Sitzung aber keinen Beschluss zu Änderungen an der Preisstruktur fassen, wie die dpa aus zuverlässigen Quellen erfuhr. Es gebe dazu auch keine Beschlussvorlage. Zuvor hatte hr-Info berichtet, die Bahn plane die Abschaffung der Bahncard in ihrer bisherigen Form. Das wolle sich das Unternehmen in der Aufsichtsratssitzung genehmigen lassen.