Bahn: Züge von Salzburg nach München fahren wieder

Auch auf der wichtigen Strecke von Salzburg nach München fahren seit Montagmorgen wieder Züge. Die Sperrung der Strecke sei um 9.37 Uhr aufgehoben worden, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn.

Auf den übrigen Strecken von Österreich nach Deutschland war der Verkehr nach Unternehmensangaben um 7.00 Uhr wieder aufgenommen worden. An der Strecke Salzburg-München seien an der deutsch-österreichischen Grenze aber noch Menschen auf den Gleisen gewesen, sagte der Sprecher. Zu deren Identität machte die Bahn keine Angaben.

Am Sonntagnachmittag war vor dem Hintergrund des Andrangs Tausender Flüchtlinge der Zugverkehr zwischen den beiden Ländern auf Weisung der Bundesbehörden unterbrochen worden. Nach Bahn-Angaben müssen Reisende von Österreich nach Deutschland weiter mit Verzögerungen rechnen, weil die Bundespolizei in den Zügen kontrolliere.